Forest Cats of Naantali
Forest Cats of Naantali

Über uns

Wir, das sind Mika und Grit mit unseren Kindern, eine deutsch-finnische Familie. Wir leben im schönen Neubrandenburg am Tollensensee. Warum heißen wir dann Forest Cats of Naantali?

Ganz einfach! Wir lieben Finnland und vor allem die Sonnenstadt Naantali  im Südwesten Finnlands nahe Turku.

Alle unsere Katzen  und auch der Familienhund leben mit uns im Haus als vollwertige Familienmitglieder.

Unser Zuchtziel sind große, gesunde und kräftige Waldkatzen mit dem typischen, freundlichen und liebenswerten Kuschelcharakter. Die  und dem unverwechselbaren, urigen Ausdruck des Norwegers, dem man den "Naturburschen" immer noch ansehen können sollte. Unsere sanften Wildkatzen sind an Alltagsgeräusche und den Umgang mit Hund & Kind gewohnt.  Unsere Würfe ziehen wir mit viel Liebe und Zeit in unserem Haus auf.  So wachsen unsere Jungtiere liebevoll betreut auf und werden bestens auf den Menschen geprägt. Wir hoffen, dass dieses tiefe Vertrauen in uns Menschen niemals zerstört wird!

Zur schönsten Zucht  gehört auch Selektion. Wir bemühen uns, nur mit wirklich typvollen und charakterlich einwandfreien Tieren zu züchten. So kommt es ab und zu vor,  dass ein sehr hoffnungsvoll gekauftes Kitten sich dann doch nicht so entwickelt, wie wir uns das erhofft hätten... Für diese Kastrate  suchen wir ein schönes Zuhause, auch wenn uns dies  nicht nur finanziell weh. Aber für uns gehen das Wohl und die Gesundheit unserer Tiere vor.

Die Gesundheit unserer Katzen und Kätzchen ist für uns extrem wichtig, daher sind alle unsere Katzen vollständig und gültig geimpft gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen, Tollwut   und Leukose auf Wunsch. Alle unsere Zuchtkatzen bzw. deren Vorfahren sind (bzw. werden, wenn sie alt genug sind) auf HCM  geschallt und auf "GSD IV n/n" und "PK Def. getestet.

 

Besonders wichtig ist uns die Harmonie in unserem Haus und der Frieden zwischen unseren Katzen - Leider – wie bei uns Menschen auch- denken unsere Katzen manchmal anders darüber. Wenn Bachblüten und Pheromone nicht den erhofften Erfolg haben, müssen wir uns  zu unserem großen Bedauern von der jeweiligen Zuchtkatze trennen.

Leider werden wir nicht immer alle kastrierten Zuchttiere behalten können, denn wir wollen die Tiere bei uns zu Hause nicht "stapeln" . Unsere Katzen sollen bestmögliche Betreuung und liebevolle Zuwendung erhalten, was aber absolut nicht mehr möglich ist, wenn man zu viele Katzen hält. Daher denken wir, dass wir im Sinne der Tiere handeln, wenn wir für die Kastraten, die sich in unserer Gruppe nicht wohlfühlen, ein liebevolles neues Zuhause suchen. Bisher ist uns das auch immer gelungen und wir freuen uns sehr über Fotos und Berichte von unseren Ehemaligen. Sie werden immer alle Tiere, die bei uns leben, auch auf unserer Website finden.

Wenn Sie neugierig geworden sind, können Sie unsere Tiere auf den folgenden Seiten anschauen.

 

Wir sind Mitglied im Edelkatzenclub Zwickau / Meerane e.V

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Forest Cats of Naantali Copyright 2017-2018